VEREINSNACHRICHTEN


Aufbau

 

Wer Fastnacht zünftig feiern will muss auch vorher einiges vorbereiten ! Deshalb sind alle die Zeit haben eingeladen am kommenden Samstag, dem 16.02. 2019 mitzuhelfen die Bühne im Dorfgemeinschaftshaus aufzubauen und den „Veranstaltungsboden“ im Saal auszulegen.
Treffpunkt : 9.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus am Sportplatz

 

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf  für die große Prunksitzung am Fastnachts-Samstag  02. März findet am kommenden Sonntag  17.02 von 10.00 bis 12.00 Uhr im Sportheim  statt.

 

Zumba-Kurs

 

Ab dem 14. März startete wieder ein Zumba-Kurs . Zehn Abende mit Julia Krämer , jeweils  donnerstags um 18:00 Uhr im DGH Trienz. Preis: 45 € für Nichtmitglieder, 35 € für Mitglieder


FASCHING hat begonnen!!!

Mit dem Nachtumzug in Limbach am 02.02.2019 geht die Faschingszeit in die intensive Phase.

Die Termine findest Du unter dem SCHORLEMAFIA.


Theater war ein  voller Erfolg

 

„Rundum gelungen“, so darf man die drei Theateraufführungen  vom FC Trienz und vom Förderverein FC  Trienz bezeichnen. Das Publikum war gut drauf, die Darsteller ebenso und so  kamen viele aus dem Lachen nicht mehr heraus ! So soll ein Theaterabend bzw. ein Theaternachmittag auch sein. 

Der FC Trienz freut sich, dass die Aufführungen  beim Publikum so gut angekommen sind und dankt auf diesem  Wege allen die zum Gelingen des „Theaterprojektes“ beigetragen haben.  Egal ob beim Bühnenbau, bei der Dekoration , beim Ein- und Ausräumen, bei der Bewirtung oder beim Kartenverkauf   usw. – es war eine gelungene  Sache !  Der  besondere  Dank des Vereins geht natürlich an die Theatergruppe, die das Stück  „Fast  wie früher“ einstudiert und so grandios aufgeführt hat. Namentlich geht der Dank an Susanne Frauenschuh, Melanie Gedemer, Marina Nuß,  Karola Weiß ,  Simone Heller , Bernd Krauß, Marko Weiß, Peter Nuß und Uwe Köbler .

Ein herzliches „Dankeschön“ geht auch an die Verantwortlichen der katholischen Kirchengemeinde die das Gemeindehaus für die Theatersaison  zur Verfügung  gestellt haben !

Bleibt zu hoffen, dass die „künstlerische Pause“ die bei den Darstellern jetzt folgt nicht wieder so lange dauert wie beim letzten Mal, denn viele freuen  sich schon jetzt drauf dass es wieder heißt

„ Die Theatergruppe des FC  Trienz lädt ein “. 


Ein toller  Erfolg für die E-Junioren aus  Trienz, Fahrenbach, Wagenschwend und Robern.   Die Nachwuchskicker haben sich gleich mit zwei  Mannschaften  für das Endrunden-Turnier (Hallen-Kreisturnier Fußballkreis Mosbach / Werner-Braun-Gedächtnis-Turnier) in Schefflenz am 27.01.2019  qualifiziert.  Die beiden von den Trainern Torsten Münch, Loris Schell und Tobias Helbig betreuten Teams , haben unter 29 Mitbewerbern  in einer Vor- und Zwischenrunde zwei der begehrten Startplätze für das Finale erreicht.  In der Endrunde stehen die  jungen Spieler , die  unter  dem Namen FC Blau-Weiß Trienz gemeldet sind , den Teams   FV Mosbach 1, VFK Diedesheim 1, JUF Waldbrunn 1, VFB Allfeld 1, SV Schefflenz und  Herzlichen Glückwunsch zum Einzug ins Finale und viel Erfolg !   



Aktuelle Spiele:

... lade Modul ...
SpG Trienz/Limbach II auf FuPa

TABELLE:

... lade FuPa Widget ...
SpG Trienz/Limbach II auf FuPa